nav_icon
10. Juni 2022

Elektroaltgeräte richtig entsorgen

Grundsätzlich müssen Fachhandel und Lebensmitteldiscounter, wo Elektrogeräte verkauft werden, elektrische Altgeräte zurücknehmen. Bei den Discountern ist zu beachten, dass nur Kleingeräte mit einer Kantenlänge von 25 Zentimeter angenommen werden und auch nur drei Stück auf einmal. Der Kunde ist nicht verpflichtet, dort ein neues Gerät zu kaufen.

Aber auch die ZAOE-Wertstoffhöfe nehmen diese ohne zusätzliche Gebühren zurück. Dazu ist keine Sperrmüllkarte erforderlich. Sämtliche Batterien sind vorher aus den Geräten zu entfernen. Es ist zu beachten, dass in Altenberg und Neustadt keine Großgeräte angenommen werden.


Die Abholung von Elektroaltgeräten auf Bestellung mit der Karte aus dem Abfallkalender oder online ist ebenfalls möglich. Ausgenommen davon sind Lampen. Kleingeräte werden nur zusammen mit einem Großgerät abgeholt. 

Bitte vorab informieren: www.zaoe.de/abfallverwertung/wertstoffhoefe.